El Retiro - Pension am Geiseltalsee
Der Geiseltalsee

Mit der beginnenden Flutung am 30. Juni 2003 fiel der Startschuss für die Entstehung des größten künstlich angelegten Sees Deutschlands.
Die Flutung wurde im Jahr 2010 beendet.
Schon seit langem zieht der Geiseltalsee mit seiner beeindruckenden landschaftlichen Umgebung und seiner unüberschaubaren Größe viele Besucher an, welche den Wandel vom Bergbau- zum Erholungsgebiet verfolgt haben und das neu entstandene Erholungsgebiet nutzen.


Der neu angelegte und geteerte Seerundweg mit einer Länge von ca. 32 km ist ein Vergnügen für Radler, Wanderer und Inlineskater.